Kino Produktion

Eine tragikomische Geschichte über das tiefe Bedürfnis nach Verankerung, über die Frage „Was ist Heimat?“ und über die Notwendigkeit, sich den Veränderungen im Leben zu stellen.

DVD
VOD
VOD
CAST

Irina Potapenko Tilo Prückner Florian Lukas Berrin Alganer-Lenz Günay Köse Demet Gül

CREW

Drehbuch: Karin Kaci Regie: Samira Radsi Kamera: Matthias Fleischer Schnitt: Thierry Faber Szenenbild: Christina Schaffer Kostüm: Romy Reinfeld Maske: Béatrice Stephany & René Jordan Ton: Hank Trede Filmmusik: Dürbeck & Dohmen Produktionsleitung: Holger Härtl

PRODUKTION

Produktion: elsani film, Anita Elsani Co-Produzent LUX: Paul Thiltges Distribution, David Grumbach Co-Produzent DE: Westdeutscher Rundfunk, Redaktion: Andrea Hanke

FÖRDERUNG

Film und Medienstiftung NRW Deutscher FilmFörderFonds Filmfund Luxembourg

FESTIVALS & AUSZEICHNUNGEN

Max Ophüls Filmfestival 2011 (DEFA Förderpreis) Festival des deutschen Films (Ludwigshafen) Galway Filmfest Cambridge Filmfestival Internationales Filmfest Oldenburg

PRESSEARTIKEL
Verwandte Projekte
Kontaktieren Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt